Die Clowns im Dienst besuchen alte Menschen, die an Demenz erkrankt, körperlich sehr gebrechlich sind und ihre Wohn- gruppe/Station nicht mehr alleine verlassen können.
Die Clowns spielen direkt im Zimmer am Bett oder im Aufenthaltsraum und begegnen jedem der dort Anwesenden ganz individuell, immer unter der Prämisse, die Würde des Anderen zu beachten und zu stärken.  
Durch einfühlsame Zuwendung, Musik, Lieder und gemeinsames Lachen schaffen die Clowns Begegnung, wecken Erinnerungen an die Lebensgeschichte und geben Impulse, die sonst so nicht möglich sind.

Ein wesentliches Anliegen ist es, mit den MitarbeiterInnen der Station/Pflegegruppe zusammenzuarbeiten. Bei der „Übergabe“ erhalten die Clowns, die für die Arbeit notwendigen Informationen über Biographie, Krankheitsbild, Befindlichkeit und individuelle Eigenschaften der „PatientInnen“. Besonders der Lebenslauf des Einzelnen gibt den Clowns wesentliche Hinweise für ihr Spiel, und es ist bemerkenswert, wie auch sehr verwirrte Menschen, die zum Teil nicht mehr „ansprechbar“ sind, wieder beginnen zu lächeln, mitzusingen und sich den Clowns zuzuwenden.
Durch die Begegnung mit den Clowns können sich auch Aggressionen und Anspannungen lösen. Dass die Clowns Ängstlichkeit reduzieren und emotional mit Freude anstecken können“, belegt eine wissen- schaftliche Studie der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissen- schaften, Psychologisches Institut Tübingen von Petra Wetzel (Diplomarbeit: Clowns in der Psychiatrie, Juni 2002).

Die Clowns haben ein speziell für alte, demenzielle und bettlägerige Menschen entwickeltes Repertoire. Berührung, visuelle und akustische Medien (Musik und Liedgut etc.), sowie eine Kommunikation, die gegebenenfalls auf die rein intellektuelle Sprache verzichten kann, sind dabei wesentliche Bestandteile.


Regelmäßige Clowneinsätze in folgenden Pflegeheimen:

  • Seinorenzentrum am Markwasen in Reutlingen
  • Pflegeheim RAH Haus Voller Brunnen in Reutlingen
  • Pflegeheim RAH Haus am Ringelbach in Reutlingen
  • Altenzentrum St. Elisabeth in Eningen
  • Haus am Fleinsbach in Bernhausen
  • Seniorenzentrum "Haus in der Dorfmitte" Wannweil
  • Haus am Hospitalgarten in Rottenburg
  • Seniorenzentrum Melanchthonhaus in Schwäbisch Gmünd